Hegelallee | Potsdam

Bei dem Objekt handelt es sich um den Neubau eines Wohnkomplexes, bestehend aus drei unabhängigen Wohnbebauungen mit jeweils 16 Wohneinheiten. Der gesamte Komplex ist durch eine gemeinsame Tiefgarage unterlagert. Die Fassadendämmung mit einer Gesamtfläche von ca. 3.000 m² erfolgte gem. Wärmeschutznachweis und unter Vorgabe der unteren Denkmalschutzbehörde der Stadt Potsdam.

Insbesondere durch die farbliche Gestaltung, die Herstellung von Bossen, Gesimsbändern und die Montage von Stuckelementen erhielt die Fassade eine qualitativ anspruchsvolle Aufwertung.

 

Ausführungszeit 2014

Hegel 01
Hegel 02
Hegel 03
Hegel 04
Hegel 05
Hegel 06